Das Wüstenkind

Der Sand schlug ihr trotz der Tücher unnachgiebig ins Gesicht. Es war zwar noch kein ausgewachsener Sandsturm, aber der Wind raubte ihr dennoch fast den Atem. In der Ferne, vielleicht…

Weiterlesen Das Wüstenkind

(Ver-)Querdenker

Wie so oft bei Problemen, die man anfänglich abtut und gemütlich ignoriert, fragt man sich am Ende „Wie zur Hölle sind wir hierher gekommen?!“ So oder so ähnlich geht es…

Weiterlesen (Ver-)Querdenker

Die Autovermietung

Seit etwa zwei Wochen war ich mit Bus und Bahn in Norwegen unterwegs. Der letzte Bus hatte mich in Bodø rausgeschmissen, einige Kilometer nördlich des Polarkreises. Eigentlich hätte auch diese…

Weiterlesen Die Autovermietung

Wie Benedict Wells mich fand.

Manchmal findet man, was man sucht. Und manchmal wird man von Dingen gefunden, von denen man nicht wusste, dass man sie sucht.

Weiterlesen Wie Benedict Wells mich fand.